FANDOM


Parkur-996384 960 720-1-

Springsattel

Der Springsattel gehört zu den Sportsätteln und wurde speziell für das Springreiten konstruiert. Er ist etwas länger und der Sitz flacher als der Dressursattel, wodurch weit nach vorn gezogene Sattelblätter mit hohen Pauschen ermöglicht werden, die dem Knie bei der Landung nach dem Sprung einen guten Halt bieten sollen. Er ist außerdem breiter als der Dressursattel und besser gepolstert, da er eher darauf angelegt ist, die freie Bewegung des Pferdes zu unterstützen, als darauf auch kleinste Hilfen zu übertragen.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.